Sonntag, 11. Dezember 2016

Abschluss der Delegation in Tegucigalpa

Unsere letzten drei Tage der Delegation nutzten wir in Tegucigalpa für Besuche bei der Deutschen Botschaft, im Büro der Mission zur Unterstützung  gegen Korruption und Straflosigkeit in Honduras (MACCIH - Misión de Apoyo Contra la Corrupción e Impunidad en Honduras) und im Büro des Hohen Kommissars der UNO für Menschenrechte. Da es sich bei den ersten beiden Gesprächen nicht um offizielle Pressetermine handelt, werden sie an dieser Stelle vertraulich behandelt.

Die Ergebnisse der Delegation wurden am Freitag in einer Pressekonferenz in Tegucigalpa vorgestellt. Ca. 30 Vertreter*innen nationaler und internationaler Medien sowie von sozialen Organisationen verfolgten mit Interesse unseren Bericht - hier ein spanischsprachiger Audiomitschnitt. Die schriftliche Version des Berichts in spanisch und deutsch folgt in Kürze.

Wir möchten uns bei allen Organisationen und Personen bedanken, die die HondurasDelegation 2016 sowohl in Deutschland als auch in Honduras finanziell und ideell unterstützt haben. Unsere Partnerorganisationen haben unsere Arbeit mit großer Professionalität und Großherzigkeit bereichert.

Ein ganz besonderes Lob und Dankeschön richten wir an unser equipo base in Berlin und München, das zu jeder Tages- und Nachtzeit in Bereitschaft war und uns in jeglicher Art und Weise unterstützt hat.

Des Weiteren bedanken wir uns bei allen Leser*innen, die unseren Blog verfolgt, die Delegation über Betterplace mitfinanziert und Inhalte geteilt haben.

Ihr seid herzlich eingeladen Blogeinträge und Veröffentlichungen per Email oder über facebook zu kommentieren: hondurasblog2010@gmail.com

Bis Februar besteht auch noch die Möglichkeit sich an der Betterplace Spendenaktion zu beteiligen.

Cheque!
Eure HondurasDelegation 2016